Susanne Enss-Hessenbruch

Jahrgang 1964

1988-1992 Studium an der Fachhochschule Ottersberg Fachrichtung Kunst und Kunsttherapie mit dem Abschluß Diplom-Kunsttherapeutin (FH)

Seit 2011 Tätigkeit in eigener therapeutischer Praxis in Winterbach, eigene Malkurse, Dozentin an der VHS Schorndorf; Anerkennung zur anthroposophischen Kunsttherapeutin BVAKT

Seit 2015 zusätzlich als Kunsttherapeutin im Pflegeheim Haus Morgenstern,

Seit 2021 im Therapeutikum am Kräherwald tätig